Der Besuch, frei nach Dürrenmatt, am 16. und 17.2. im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt

Wir reisen in eine kleine Stadt, irgendwo auf der Welt. Die Industrie liegt brach, keiner hat mehr Arbeit und Geld, niemand ist glücklich. Nur der Wunsch nach Veränderung ist groß. Plötzlich kündigt eine ehemalige Bewohnerin des Ortes ihren Besuch an. Sie ist in den letzten Jahren zu großem Reichtum gelangt und bietet ihrer alten Heimat … Weiterlesen

Videotrailer: Les Conjoints von Eric Assous – Graphit Theaterlabor in München September/Oktober 2016

                                  Les Conjoints  von Eric Assous am Teamtheater in München, Am Einlaß 4 von 9. September bis 8. Oktober 2016, jeweils Mi bis Sa um 20h Ein Essen unter Freunden. 3 Freunde, die sich sehr gut kennen eine Neue … Weiterlesen

`Die Oppelts haben Ihr Haus verkauft´/ Kritiken / Tams Theater in München noch bis 5.12. 2015

  Verehrtes Publikum! Am 19.11. hatten „Die Oppelts haben ihr Haus verkauft“ von David Gieselmann im TamS Theater München Premiere. Mathias Hejny (Abendzeitung) erlebte die Schauspieler der „schrulligen Komödie“ „ansteckend gut gelaunt“ . Malve Gradinger (Münchner Merkur) erfand eigens für das „psycho-surreale Verwirrspiel“ den Begriff des „Esotero-Comic-Gewölks“ und sah „eine schräge Spaßgeschichte“. C.M.Meier (Theaterkritiken) war … Weiterlesen

Tür auf, Tür zu von Ingrid Lausund, Regie Judith von Radetzky in Tamstheater München – ab 22.4. wieder!

Tür auf, Tür zu von Ingrid Lausund Auf Grund des großen Erfolges wird die Inszenierung am 22.4.2015 wiederaufgenommen. Anneliz geht nur mal kurz raus frische Luft schnappen. Die Tür hinter ihr schlägt zu. Plötzlich und ohne Vorbereitung ist sie draußen und kommt nicht mehr rein. Sie, der bisher alle Türen offenstanden, versteht die Welt nicht … Weiterlesen

Allen eine Chance – Maß für Maß – Projekt 2013/2014

Allen eine Chance Maß für Maß–von William Shakespeare Ein Stadtteilprojekt Premiere war am Freitag 12.9.2014, 19.30 Uhr Großer Saal im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt (U-BHF Lipschitzallee) Werbetrailer Ausnahmezustand! Politische Kontrolle über alles und jeden! Sogar über Privatsphäre und Intimbereich! Durchgreifen heißt die Devise… Wer das mal erleben will, wie es aussieht, wenn Staat und Kirche entfesselt sind … Weiterlesen

Uraufführung: Erasmus von Rotterdam – Wir loben die Torheit (2013)

wurde am 2. und 3. Februar 2013 in der Schwartzschen Villa in Berlin-Steglitz gezeigt. Link zum VIDEO Vor 500 Jahren schrieb der Humanist Erasmus von Rotterdam einen europäischen Bestseller Das Lob der Torheit, ein gesellschaftskritischer Rundumschlag, eineaftige Kritik am Bunga-Bunga des 16. Jahrhunderts.  Denn darin geht es scharf zur Sache, alle bekommen ihr Fett weg,  … Weiterlesen

DREI SCHWESTERN – FRAGMENTE (2011)

Drei Schwestern – Fragmente Anton Tschechow Im Frühjahr 2011 fand ein treffen zum Thema „Theater als Musik“ mit dem russischen Musiker Kamil Tchalaev statt. Darin wurden die Möglichkeiten für Musikalität in Sprache, Form und Dramaturgie gesucht. Anschließend vermittelte Judith von Radetzky die Spielweise in der sogenannten psychologischen Struktur in einem zweiten Treffen, die Mitglieder von … Weiterlesen

Über das Marionettentheater (2011)

Über das Marionettentheater Heinrich von Kleist Über das Marionettentheater wurde im Dezember 2010 in den Uferstudios als öffentliche Probe präsentiert und im Frühjahr 2011 weiterentwickelt. Der russische Musiker Kamil Tchalaev entwickelte den kleinen Dialog zu einem Sprech-Klangwerk auf der Basis der bereits durch die Schauspieler und die Regie erarbeiteten Handlungslinie.  Fremdheit und Paradoxie des gedanklichen … Weiterlesen

DIALOGE ZUR KUNST (2010)

DIALOGE ZUR KUNST Platon. Kleist. Kraznahorkai. Im Sommer und Herbst 2010 erforschte das Ensemble von Graphit Theatertechniken anhand verschiedener Texte. Die Ergebnisse dieser Recherche wurde vom 11.-18. Dezember 2010 in fünf öffentliche Proben in den Uferstudios in Berlin-Wedding gezeigt. Dokumentationen zu „DIALOGE ZUR KUNST„: FOTOS        VIDEO         KRITIK #1       KRITIK #2        Inhalt Alle … Weiterlesen

LOUISE MILLERIN (2010)

LOUISE MILLERIN  Friedrich Schiller EINE PRODUKTION VON LOUISE MILLERIN GmbH IN KOOPERATION MIT DEM BALLHAUS OST PREMIERE 10. FEBRUAR 2010 WEITERE VORSTELLUNGEN 13. / 14. / 26. / 27. / 28. FEBRUAR 2010 Dokumentationen zu „LOUISE MILLERIN„: FOTOS        VIDEO         KRITIK #1       KRITIK #2        KRITIK #3        ANKÜNDIGUNG#1            ANKÜNDIGUNG#2 Inhalt Statt Kabale … Weiterlesen

  • Impressum

    bitte hier klicken