Platon spielen? Platon spielen … Platonstudio 3.2. bis 7.2.2018

Wir als Schauspieler benötigen ein stetes Training, um unser Instrument wach, flexibel, und lebendig zu erhalten. Wenn wir ganz und gar neue Wege betreten, wirkt das wie eine Frischzellenkur.

Das Platonstudio bietet Schauspielern und Regisseuren die Möglichkeit sich auf eine Entdeckungsreise zu neuen Aspekten ihres Könnens zu begeben. Mit den Dialogen von Platon begeben wir uns auf einen aktiven und spielerischen Weg, Körper, Seele, Geist, Empfindung und Phantasie anzuregen.

Das psychologische Spiel ist die Basis der russischen Schule. In der Situation lebt der Konflikt von den Ereignisses, die die Situation verändern. Mit Platons Dialogen zu arbeiten, ist also ein bewusst gesetztes Kontrastprogramm, denn mit dem psychologischen Realismus und einem situativen Spiel kann man diese humorvollen Dialoge für die Bühne unmöglich öffnen.

Das heißt man braucht andere Quellen seiner selbst.

In den Dialogen von Platon sind es nicht Situationen, sondern Ideen, die im Konflikt zueinander stehen. Und diese Ideen sind nicht abstrakt, sondern betreffen ganz konkret unsere Existenz als Mensch.

Gorgias

Wir werden uns als erstes dem ersten Teil aus dem Dialog Gorgias zuwenden.

Gorgias befasst sich mit der Rhetorik. Oder mit anderem Worten ausgedrückt mit dem Sprechen und Agieren auf einer Bühne und in der Öffentlichkeit.

Die Dialogteilnehmer sind Sokrates und mehrere Politiker. Die aufgeworfenen Fragen betreffen besonders uns als Künstler:

Mit welchem Ziel gehen wir auf die Bühne?

Ist man sich im Klaren darüber, dass man mit jedem öffentlichen Auftritt unvermeidbar auf die Seelen der Zuhörer wirkt? Und was bedeutet das für den Einzelnen? Ein Katz und Mausspiel beginnt.

 

Kosten 180 Euro, Ermäßigung für Hartz IV Empfänger; reduzierter Preis für Mitglieder von Graphit Theater Labor

Teinehmerzahl begrenzt auf 10 Personen, Kosten können für Mitglieder der GVL zu 2/3 übernommen werden. Mit einer Anzahlung von 50 Euro ist der Platz reserviert

Konto Judith von Radetzky

Berliner Sparkasse

DE69 100500000990348733

Auskunft und Anmeldung über info@graphit-berlin.de; hinterlassen Sie Ihre Telefonnumer, ich rufe gerne zurück.

Photo by EVREN AYDIN on Unsplash
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Impressum

    bitte hier klicken
%d Bloggern gefällt das: